Menü

FIS Snowboard Cross World Cup
FIS Ski Cross World Cup
St. Moritz, Corviglia

 

25. bis 28. Januar 2024

Der Snowboard & Ski Cross Weltcup: Ein Spektakulärer Vorgeschmack auf die Weltmeisterschaft

Ende Januar traf sich die Weltelite des Snowboard und Ski Cross Weltcup im Engadin auf der Corviglia. Der Weltcup präsentierte sich in der malerischen Engadiner Schneekulisse mit einer für diesen Anlass speziell entworfenen, herausfordernden Strecke. Athleten aus verschiedenen Ländern konnten ihre Fähigkeiten demonstrieren, und Interessierte und Fans des Snowboard und Ski Cross konnten die Rennen hautnah mitverfolgen. Mehr als ein blosses Rennen, war dieser Weltcup eine Vorschau auf die Spannung und den Nervenkitzel, die bei der Weltmeisterschaft im nächsten Jahr zu erwarten sind.

Foto: Simon Ricklin

Foto: Simon Ricklin

Foto: Simon Ricklin

Foto: Simon Ricklin

Foto: Simon Ricklin

Foto: Simon Ricklin

Foto: Simon Ricklin

Resultate

Die Gewinner des Snowboard Cross Weltcups 2024:

  1. Grondin Eliot (H) / Adamczykova Eva (D)
  2. Koblet Kalle (H) / Hediger Sophie (D)
  3. Visintin Omar (H) / Trespeuch Chloe (D)

Zu den Snowboardcross-Resultaten


Die Gewinner des Ski Cross Weltcups 2024:

  1. Deromedis Simone (H) / Thomson Marielle (D)
  2. Fiva Alex (H) / Smith Fanny (D)
  3. Duplessis Kergomard Youri (H) / Schmidt Hannah (D)

Zu den Skicross-Resultaten

Programm & Zeitplan

Programmänderungen vorbehalten!

Datum               

Zeit                

Aktivitäten

Täglich ab 09:00 Public Village Zielgelände Snowboard & Ski Cross Munt da San Murezzan mit Drinks, Food & Unterhaltung
25. Januar 10:30 - 13:00 Qualifications Snowboard Cross
26. Januar 12:00 - 13:30 Finals Snowboard Cross
27. Januar 12:15 - 13:45 Qualifications Ski Cross
28. Januar 12:15 - 13:30 Finals Ski Cross
26. + 28.Januar 13:30 Flower Ceremony und Preisverleihung im Zieleinlauf
Täglich ca. 15:00 Ende des Renntages und Schliessung Public Village

 

Eventprogramm zum Downloaden

 

 

Pistenplan und Zielgelände

Zielgelände:

Der Eintritt ins Zielgelände ist frei. Für die Benutzung der Bergbahnen wird ein Bergbahnticket benötigt.

VIP-Zone:

Das Angebot und die Preise zur VIP-Zone findet man hier.
Die VIP-Zone befindet sich im Freien, warme Kleidung wird empfohlen.

Weitere Informationen:

Es gelten die AGBs des Veranstalters.

Der Zugang zu der Rennstrecke und Zielgelände liegt auf dem Munt da San Murezzan im hochalpinen Gelände im Skigebiet. Für Rollstuhlfahrer:innen besteht dadurch leider kein Angebot. Die Rennen werden jedoch live im Fernsehen auf SRF übertragen.

Lageplan

Wo kann ich die Rennen
mitverfolgen?

Streckendetails

Details zur Snowboard &
Ski Cross Strecke

Fussgängerplan

So komme ich zu Fuss zur
Cross Strecke

Infos zur Anreise

Zu Fuss

Ab Bahnhof St. Moritz*:
Fussweg via Parkhaus Serletta oder entlang der Dorfstrasse ins Dorfzentrum. Von dort aus kann der Weg mit der Standseilbahn Chantarella oder zu Fuss fortgesetzt werden. Anschliessend mit der Sessellift ab Salastrains hoch nach Munt da San Murezzan. Ausgeschilderter Fussweg von ca. 10 min (bergab) ins Zielgelände. Gesamtdauer Weg: 45 - 70 min

Hier gehts zum Fussgängerplan

Ab Chantarella*:
Fussweg von ca. 20 min (bergauf) nach Salastrains. Danach Fahrt mit dem Sessellift nach Munt da San Murrezzan. Ausgeschilderter Fussweg von ca. 10 min (bergab) ins Zielgelände.

Ab Signalbahn*: 
Fahrt mit der Gondelbahn Signal ab St. Moritz Bad. Danach Sessellift Alp Giop nach Munt da San Murezzan. Ausgeschilderter Fussweg von ca. 10 min (bergab) ins Zielgelände.

Rückreise:
Erfolgt auf dem umgekehrten Weg Via Sessellift Alp Giop bzw. Salastrains. Fussgänger dürfen ab dem Zielgelände nicht die Piste runter laufen!

*Fussgängertickets für die Benutzung der Bergbahnen:
Zonentageskarte 2500m2, gültig unbegrenzt bis Corviglia
Erwachsen CHF 54.40 | Jugendlich (13-17 Jahre) CHF 36.40 | Kind (6-12 Jahre) CHF 18.00

Mit Skiern und Snowboards

Von St. Moritz gelangst du mit der Signal- oder Chantarellabahn oder von Celerina mit der Umlaufbahn Celerina - Marguns ins Skigebiet. Das gesamte Skigebiet Corviglia kann auch während der Rennen befahren werden.

Bergbahntickets für Skifahrer und Snowboarder:
Erhältlich im Experience Shop.

Shuttle Bus

Es verkehren keine Shuttle Busse für Public oder VIP-Gäste. Die Benutzung des öffentlichen Verkehrs wird empfohlen.

Sicherheitshinweis

Das Zielgelände befindet sich im hochalpinen Gelände. Gute Skiausrüstung bzw. schneesichere und warme Bekleidung wird empfohlen.

Gepäckkontrolle:

Für die eigene Sicherheit können sämtliche Gepäckstücke beim Eingang kontrolliert werden. Das Mitbringen folgender Gegenstände ist untersagt:

  • Laserpointer
  • Professionelle Kamere und Tontechnik
  • Werbe- und Propagandamaterial
  • Flaschen, Becher, Dosen
  • Drogen
  • Pyrotechnische Gegenstände
  • Waffen und gefährliche Gegenstände
  • Hunde / Haustiere

Team section

Informations for teams of Snowboard Cross can be found here

Informations for teams of Ski Cross can be found here.

Partner des FIS Ski- und Snowboard Cross World Cup St. Moritz

Wir danken den nachfolgenden Partnern herzlich für ihr Engagement und ihre Unterstützung!

Title Sponsors

Broadcaster/Media Rights

Event Sponsors

Swiss-Ski Sponsors

Local Sponsors