Medienmitteilung 02/2024

Hochkarätige Pre-Events stehen vor der Tür

19. Januar 2024 - Im nächsten Winter verwandelt sich das Engadin dank den FIS Freestyle World Championships 2025 zum Mekka des internationalen Freestyle-Sports. So lange müssen sich die Fans jedoch nicht gedulden, bis die weltbesten Freestyle-Athlet:innen auf Engadiner Schnee gegeneinander antreten. Los geht es bereits am Donnerstag, 25. Januar 2024, mit dem Snowboard- und Ski Cross Weltcup in St. Moritz.

Die Vorbereitungen für die Freestyle-Weltmeisterschaft 2025 laufen bereits seit längerem auf Hochtouren. Von Januar bis April 2024 stehen nun die offiziellen Pre-Events auf dem Programm. Der Name Pre-Event wird den anstehenden Wettkämpfen jedoch kaum gerecht. Zwischen dem 25. und 28. Januar 2024 messen sich nämlich die weltbesten Ski- und Snowboard Cross-Fahrer:innen auf der Corviglia in St. Moritz. Die FIS-Weltcup-Rennen auf der eigens für diesen Anlass entworfenen Strecke bieten nebst Spannung und Nervenkitzel auch einen spektakulären Vorgeschmack auf die WM im nächsten Jahr.

Für den anstehenden FIS Snowboard- und Ski Cross Weltcup können sich Medienschaffende unter www.freestylestmoritz2025.ch/medien/ akkreditieren lassen.

Skicross-Action auf der Corviglia. Foto: Ruedi Flück

 

Am 16./17. März 2024 folgt der Europa Cup in Snowboard Alpin, ebenfalls auf der Corviglia. Danach rückt der Corvatsch Park ins Rampenlicht. Vom 21. bis 24. März 2024 wird dort zum 11. Mal der FIS Freeski und Snowboard World Cup durchgeführt. Eine grossartige Gelegenheit für die besten Freestyler:innen, ihr Können im Weltmeisterschafts-Park des Folgejahres zu zeigen und zu testen.

Neue Superpipe und Premiere im Engadin

Ab Ende Februar ist das Freestyle-Angebot am Corvatsch um eine ganz besondere Attraktion reicher: Die modernste Halfpipe der Welt wird offiziell eröffnet, und mit dem FIS Snowboard und Freeski Halfpipe Europa Cup geht am 8./9. April 2024 der erste FIS Halfpipe Event in der Engadiner Schneesportgeschichte über die Bühne. Eine weitere, wichtige Generalprobe für Athlet:innen und Veranstalter.

Weiter finden zwischen dem 8. und 14. April 2024 der Europa Cup und die Schweizer Meisterschaften Freeski und Snowboard im Slopestyle und Big Air statt.

Infos und Programm des FIS Snowboard & Skicross World Cup St. Moritz

FIS Freestyle World Championships 2025 St. Moritz Engadin

Als Höhepunkt im Freestyle-Kalender finden vom 17. bis 30. März 2025 die FIS Freestyle World Championships 2025 St. Moritz Engadin statt. Die insgesamt 28 Entscheidungen in 15 Disziplinen finden auf dem Corvatsch, der Corviglia sowie in St. Moritz statt. Zu den Weltmeisterschaften im Engadin werden rund 1’200 Athletinnen und Athleten aus 35 Nationen erwartet.

Zur Website

Medienkontakte

Roberto Rivola, Head Media
FIS Freestyle World Championships 2025 Engadin St. Moritz

Email

Corinne Moreno, Media & PR
FIS Freestyle World Championships 2025 Engadin St. Moritz
Telefon: +41 81 830 08 12

Email

Abmeldung vom Medienverteiler

Sollten Sie kein Interesse an den offiziellen Medienmitteilungen der FIS Snowboard, Freestyle and Freeski World Championships St. Moritz Engadin 2025 haben, können Sie sich nachfolgend abmelden.